Anodisieren von Aluminium . Teil 1 - Grundkurs
[16. – 19. April 2018] 

Erwerb und Vertiefung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur qualitätsbewussten, wirtschaftlichen und umweltgerechten Produktion, Vertiefung von Kenntnissen zum Umgang mit Qualitätsmanagementsystemen.

Im Herbst ist ein Aufbaukurs [Teil 2] geplant.
Termin wird noch bekannt gegeben.

 

 

 


 

Termin: 16.04 - 19.04.2018

Teilnehmer: max. 24 Personen
Mitglieder: € 810,-
Nichtmitglieder: € 890,-

Veranstaltungsort
73529 Schwäbisch Gmünd 
 

 

 Bezahlung

Überweisung nach Rechnungsstellung:

Förderverein für die Fachschulen der Galvano- und Leiterplattentechnik Schwäbisch Gmünd e.V.
Kreissparkasse Ostalb
IBAN Nr.: DE55 6145 0050 0440 2464 93
Swift-Bic: OASPDE6A 


Zur Anmeldung bitte Anmeldeformular ausfüllen und an info@galvanicus.de zusenden. Danke.


Anmeldeformular (12 KB) I Programm (66 KB) I Kontaktieren Sie uns!



Inhalt

- Mechanische und chemische Vorbehandlung
- Anodisierverfahren
- Färbeverfahren
- Qualitätsprüfung
- Elektrolytüberwachung
- Abwasserbehandlung
- Vorträge und praktische Übungen
- Qualitätsprüfungen
- Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme
- Zertifikate nach DIN EN ISO 9000 ff

Programm

1. Tag
Vorbehandlung

09.30 - 10.00 1. Einführungsvortrag Anodisieren

10.00 - 10.30 Kaffeepause

10.30 - 11.30 2. Chemische Vorbehandlung

11.30 - 12.30 3. Mechanische Vorbehandlung

12.30 - 13.30 Mittagspause

13.30 - 15.00 4. Qualitäts- und Umweltmanagement


2. Tag Werkstoffe und Gestelltechnik

09.00 - 10.00 5. Werkstoffe zum Anodisieren

10.00 - 10.30 Kaffeepause

10.30 - 11.30 6. Gestelltechnik

  Praktikum

11.30 - 12.30 Mittagspause

12.30 - 16.00 7. und 8. Vortragsunterlagen
Qualitätsprüfungen


3. Tag Anodisieren

08.00 - 09.45 9. Anodisierverfahren

  10. Fehler beim Anodisieren

09.45 - 10.15 Kaffeepause

10.15 - 12.00 11. Verdichten von Anodisierschichten

  12. Färbeverfahren

12.00 - 13.00 Mittagspause

  Praktikum

13.30 - 17.00

Prozessanalytik
Abwasserbehandlung


4. Tag Anlagentechnik und Umweltschutz

08.00 - 10.00 13. Anlagen- und Verfahrenstechnik

  14. Abwassertechnik

10.00 - 10.30 Kaffeepause

10.30 - 11.30 15. Umweltrecht

Ende ca. 12.00 Uhr Abschlussbesprechung


Bemerkungen
Teilnahme wird durch Zertifikat bescheinigt; bei erfolgreicher Teilnahme an einer mündlichen Prüfung mit dem Vermerk „mit Erfolg teilgenommen“