Lernen Sie unseren Verein besser kennen

Der Förderverein für die Fachschulen der Galvano- und Leiterplattentechnik wurde im Jahre 1977 von Absolventen der Schule und von Fachfirmen der Galvanotechnik gegründet um den Fortbestand der damals bedrohten Technikerausbildung zu sichern.



Aufgaben des Vereins

Satzungsgemäß ist die „Förderung der Aus- und Weiterbildung im Bereich der Galvano- und Leiterplattentechnik in Schwäbisch Gmünd“ die Aufgabe des Fördervereins.

Mitglieder des Fördervereins sind insbesondere Absolventen der Technikerschule sowie regionale und überregionale Fachfirmen / Betriebe der Galvano- und Leiterplattentechnik.

Der Förderverein hat eine Geschäftsstelle in Schwäbisch Gmünd sowie einen Vorstand mit 7 Mitgliedern
Info´s gibt es unter www.galvano-gmuend.de



Unsere Förderschwerpunkte

Die Förderung erfolgt insbesondere durch:

  • Finanzierung von Anschaffungen für die Schule z.B. Gerätschaften, Werkstatteinrichtung, Laborausstattung, PC´s, Beamer, etc.
  • Beschaffung von Unterrichtsmaterial wie Fachbüchern, etc.
  • Erstattung der Materialpauschale (nur an Mitglieder)
  • Finanzierung der Technikerarbeiten
  • Finanzierung von Messe- und Tagungsbesuchen
  • Finanzierung von Werbemaßnahmen, Broschüren, Flyern, Anzeigen in der Fachpresse
  • Organisation von Fremdreferenten aus der Industrie zur Ergänzung des Unterrichts an den Technikerschulen